Mikrozement-Versiegelung

Versiegelung auf Wasserbasis für Mikrozement

Cerbero Sealer ist ein transparentes Polyurethan-Finish für zementartige Überzüge wie Ercole® und Microbond®. Es ist farblos und besteht aus vergilbungsfreien Harzen. In Kombination mit Cerbero Primer entsteht ein widerstandsfähiger Schutzfilm. Zur Erhöhung der Beständigkeit der Beschichtung gegen Abrieb und Kratzer, beständig gegen Fett, saure und alkalische Substanzen.

Eigenschaften

  • Zweikomponenten-Polyurethanlack auf Wasserbasis
  • Rollen-, T-Stangen- oder Airless-Pumpenanwendung
  • Interne Nutzung (privat und öffentlich)
  • Hohe Beständigkeit gegen Wasser, Fett und chemische Verbindungen
  • UV-stabil, vergilbt nicht
  • Kratzfest
  • Beständig gegen Abrieb

 

Einsatzgebiete:

Cerbero Sealer wird als oberflächliches Finish verwendet, um den Untergrund zu schützen dicke zementhaltige Auflage wie Ercole® und Microbond®. Cerbero Sealer wird im Wohnbereich empfohlen und öffentliche Gebäude wie Büros, Geschäfte, medizinische Kliniken usw. Vermeiden Sie die Verwendung auf fahrzeugzugänglichen Oberflächen.

 

Technische Daten

Verpackung 1 Liter Flasche / 5 L. Kanister
Haltbarkeit Kein Verfallsdatum wenn frostfrei und trocken gelagert
Brennbarkeit Nicht brennbar
Umweltverträglichkeit Kein Umweltrisiko gegeben. Material ist sulfatfrei und Biologisch abbaubar.
Lagerung Frostfrei und trocken lagern
Toxidität Keine

 

Anwendung

Neue Böden:

  • Steinfix 60 mit Wischmopp oder Microfasertool auftragen.

Außenböden:

  • Vor dem Imprägnieren muss der Boden gut gereinigt werden.
    Die Oberfläche muss sauber und frei von Staub, Öl und Fett sein.
    Verwenden Sie Evercrete Pavishield®, falls nötig, zur Verstärkung der Betonoberfläche .

Tägliche Reinigung:

  • verdünnbar mit Wasser, wie für den Einsatz empfohlen.
  • Produkt ausbreiten. • Lassen Sie es einige Minuten einwirken. Die Lösungen dringt allmählich ein.
  • Die Anwendung muss wiederholt werden, bis der Boden gesättigt ist und eine Schutzschicht gebildet wurde.
  • Zum Entfernen von möglichen Seifenresten mit Bürsten oder ähnlichem Putzwerkzeug reinigen.

 

Verbrauch

Der Verbrauch pro Quadratmeter ist abhängig von Aufnahmefähigkeit der Oberfläche. Im Allgemeinen ist die erste Anwendung ist die Verhältnisverdünnung 1:20 (1 Teil Steinfix 60 auf 20 Teile Wasser). Für die tägliche Reinigung beträgt die empfohlene Verdünnung 1:50 (1 Teil Steinfix 60 auf 50 Teile Wasser)

Steinfix 60 ist eine Steinseife.

Mit Steinfix 60 ist fast alles möglich.