Kongress u. Fachmesse Gas Wasser 21./22.05.2014

Kongress und Fachmesse Gas Wasser 2014

ecoBETON und KORODUR sind dabei !

Hier der Programm-Download ..

ÖVGW Kongress 2014Der von der ÖVGW organisierte Kongress Gas Wasser wird 2014 im Messezentrum Salzburg stattfinden. Zu dieser Großveranstaltung, welche Gasnetzbetreiber, Trinkwasserversorger und die fachspezifische Industrie vereint, erwarten wir wieder rund 750 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem In- und Ausland.

Der ÖVGW Kongress Gas Wasser stellt zukunftsorientierte Ideen und Leistungen der beiden Branchen in den Mittelpunkt. Er bildet die Plattform, auf der Neuigkeiten zu erfahren sind und mit Vertreterinnen und Vertretern der Gas- und Wasserwirtschaft, aus Wissenschaft und Politik diskutiert werden kann.

Nicht nur spannende Vorträge werden uns während der zwei Tage in Salzburg beschäftigen. Zahlreiche Firmen zeigen starke Präsenz und werden im Rahmen der Fachmesse modernste Produkte und interessante Dienstleistungen vorstellen.

Die Fachmesse alleine kann auch kostenfrei besucht werden. Gutscheine für den Besuch derselbigen liegen vor Ort im Tagungsbüro auf.

HOTELBUCHUNG

Wir ersuchen Sie um rechtzeitige Zimmerreservierung (bis spätestens 21. April

Wir ersuchen Sie um rechtzeitige Zimmerreservierung (bis spätestens 21. April 2014) online oder mittels Formular:Hotel Quickfinder >>Hotelreservierungsformular >>Bitte das ausgefüllte Hotelreservierungsformular retournieren an:Salzburg Congress / Congress Services
Auerspergstraße 65020 Salzburg
Fax: +43-662 88987-66
E-Mail: congress-services@salzburgcongress.at
Stornobedingungen: Bei Stornierungen von Anmeldungen bis zum 07. Mai 2014 verrechnen wir eine Stornogebühr von € 30,– (exkl 20% MWSt). Bei Stornierungen nach dem 07. Mai 2014 werden 50% der Rechnungssumme einbehalten. Bei Absage am Veranstaltungstag selbst bzw bei Nichterscheinen ohne Abmeldung muss der volle Beitrag in Rechnung gestellt werden. Die Nennung einer Ersatzperson ist möglich.

Alle weiteren Informationen hier …

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um zu kommentieren.